Schufafreie Kreditkarte mit Onlinekonto

Aufgrund des Guthaben-Prinzips ist eine Meldung und Anfrage an die SCHUFA nicht notwendig - selbst im Falle einer Pfändung nicht. Außerdem wird bei der Bestellung kein Einkommensnachweis verlangt.

Das zugehörige Onlinekonto können Sie als Pfändungsschutzkonto (P-Konto) führen. Den Pfändungsschutz können Sie selbst in Ihrem Online-Bereich einrichten. Bei Pfändungseingang steht Ihnen dann ein monatlicher Freibetrag zur Verfügung.

Schufafrei

Kreditkarte auf Guthabenbasis

Mit einem Abgleich in Echtzeit wird überprüft, ob das verfügbare Guthaben für eine ausgehende Zahlung ausreicht. Eine Überziehung ist damit nicht möglich.

Überweisen Sie Geld auf Ihr Konto, um Ihre Mastercard aufzuladen. Aus Sicherheitsvorkehrungen liegt das Aufladelimit bei 10.000 Euro. Nach Rücksprache und Freigabe können Sie auch ein höheres Aufladelimit für die Mastercard erhalten.

Guthaben

Wie läuft die Bestellung ab?

1
Bestellen

In nur wenigen Minuten online Ihre SupremaCard bestellen.

2
Aufladen

Laden Sie Ihre Karte nach der Bestellung auf. Erstaufladung auch durch .

3
Legitimieren

Legitimieren Sie sich kostenlos bei einer deutschen Postfiliale oder per VideoIdent.

4
PIN wählen

Wählen Sie Ihre Wunsch-PIN.

5
Karte gestalten

Gestalten Sie Ihre Karte im persönlichen Wunschdesign.

6
Fertig

In 3-5 Tagen halten Sie Ihre Karte in den Händen.

Hinweis: Für Gewerbe- oder Firmenkonten sind zusätzliche Unterlagen nach Abschluss der Registrierung einzureichen.

PIN für Ihre Prepaid-Debit Mastercard

Für Ihre SupremaCard existiert eine eigene PIN, welche Sie für Bargeldabhebungen sowie für das Bezahlen mit der Mastercard benötigen. Sie können Ihre PIN, wann immer Sie möchten, in Ihrem passwortgeschützten Onlinebanking-Bereich abrufen.

Bitte beachten: PayCenter versendet die PIN aus verschiedenen Richtlinien der Sicherheit niemals per Brief mit der Post.

PIN

SupremaCard für Kleinunternehmer

Sie haben die Möglichkeit, Ihre gewerblichen oder freiberuflichen Firmendaten in Ihrem Konto zu hinterlegen. Damit sind neben Gutschriften auf Ihren Namen auch Aufladungen auf die Gewerbebezeichnung möglich.

Auch für im Handelsregister verzeichnete Unternehmen ist die SupremaCard die richtige Wahl. Eröffnen Sie nun einfach ein Konto für Ihr Unternehmen und gestalten Sie eine Mastercard in Ihrem Unternehmensdesign.

Kleinunternehmer

Jederzeit kündbar!

Für die SupremaCard gibt es keine Mindestvertragslaufzeit. Sie können die Prepaid-Debit Mastercard ganz einfach und bequem über Ihren Onlinebanking-Bereich kündigen.

Nach Kündigung der Karte wird Ihnen natürlich das Restguthaben auf ein Referenzkonto übertragen, welches Sie bei der Sperrung angeben.

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular, wenn Sie noch Fragen dazu haben.

Kündigung

Sicherheit durch zertifizierten Partner

Die petaFuel GmbH ist der TÜV- und PCI-zertifizierte Partner, der alle Leistungen von PayCenter an die geltenden Richtlinien der Datensicherheit anpasst.

Die Einhaltung von strengen Sicherheitskriterien im Umgang mit sensiblen Kundendaten hat für petaFuel höchste Priorität. So ist die petaFuel GmbH ISO 27001 zertifiziert. Dieses Qualitätssiegel garantiert höchste Sicherheit für Kunden.

Mit der PCI-DSS-Zertifizierung gibt petaFuel eine zusätzliche Bestätigung des hohen und modernen Sicherheitsstandard im Umgang mit persönlichen Kundendaten.

Zertifizierung
Impressum - Rechtliche Hinweise